Drucken

Hubertusfeier 2017

Am 18.11.2017 fand im gut besuchten Schützenhaus die diesjährige Hubertusfeier statt. Der Vorsitzende Wolfram Schmelzer konnte zusammen mit seinem Vorstand zahlreiche Gäste begrüßen.

Im offiziellen Teil wurden zahlreiche verdiente Mitglieder geehrt. Auch wurden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der verschiedensten Wettbewerbe ihre Urkunden und Abzeichen überreicht. Zahlreichen Vereins- und Kreismeistern konnte gratuliert werden. Auch wurden zahlreiche Deutsche Meister der Disziplinen der DSU ausgezeichnet. Insgesamt war es ein sehr erfolgreiches Sportjahr mit vielen guten Platzierungen in den Wettbewerben.

Anschließend wurde Heinz Laschinger die Königskette überreicht und dem neuen Königshaus gratuliert.

Beim gemütlichen Essen - geliefert von der Metzgerei Sämann aus Dudweiler - wurde sich angeregt über so vieles rund um den Verein unterhalten.

Ein besonderer Dank an alle Helferinnen und Helfer, die das Fest zu einem besonderen Erlebnis werden ließen. 

 

 

 

Hubertus Herrensohr bei der Steelplate Challange in Irsch 2017

Mehrere Schützen von Hubertus Herrensohr sind bei der Steelplate Challenge in Irsch 2017 angetreten. Hier die Ergebnisse:

 

 

Guter Arbeitseinsatz im Oktober

Beim zurückliegenden Arbeitseinsatz konnte viel für den Verein gearbeitet werden: So wurden die Blenden am 50 Meter Stand erneuert. Am 25 Meter Stand wurde an der Duell Anlage gearbeitet, so dass diese wieder richtig funktioniert. Auch wurden in und um das Schützenhaus  noch viele kleinere Arbeiten gemacht: Stromkabel neu verlegt, Lichter und Lampen neu angebracht bzw. repariert und rund um das Haus wurde das Laub gesammelt und entsorgt. 

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer. Der nächste Arbeitseinsatz ist am 02.12.2017.

 

 

Hubertus Herrensohr erfolgreich bei den Kreismeisterschaften Wurfscheibe

Mit Wolfgang Fecht, Bianca Flender und Martin Hess stellt Hubertus Herrensohr im Sportjahr 2017 gleich alle Kreismeister in deren jeweiligen Antrittsklassen. Des Weiteren wurde Jürgen Schirra Vizemeister und Markus Dressler Drittplatzierter in deren Antrittsklasse.
Herzlichen Glückwunsch

 

Neuer Schützenkönig

Der neue Schützenkönig ist Heinz Laschinger. Erster Ritter wurde Kurt Lorenz. Zweiter Ritter wurde Hugo Niehren. Herzlichen Glückwunsch an das neue Königshaus.

 

 

 

 

Einladung zur Vereinsmeisterschaft Unterhebelrepetierer

 

 

 

Terminplanung 2018

(Änderungen vorbehalten)

 

 

Arbeitseinsatz

Der nächste Arbeitseinsatz am Schützenhaus ist am 28.10.2017 ab 09.00 Uhr.

 

 

Termine der DSU 2018

Deutsche Meisterschaft Trap: 21-22.04.2018

Deutsche Meisterschaft in Philipspurg: 10-12.05.2018

Pokalschießen der DSU: 01.-09.09.2018

 

 

Abschlusstabelle Herrensohr 1 Großkaliber/Revolver

Abschlusstabelle Herrensohr 2 Großkaliber/Revolver

 

Abschlusstabelle Herrensohr 3 Großkaliber/Revolver

 

 

Einladungen zur Waffensachkunde

Der Landesverband 09 des BDS hat die nächsten Termine für die Waffensachkunde veröffentlicht. Der erste Lehrgang findet am 04. - 05.11.2017 statt. Der zweite Lehrgang ist am 27. - 28.01.2018. Nähere Informationen unter www.lv9-saar.de.

 

 

Achtung bitte DRINGEND beachten.... Terminänderung

Die diesjährige Hubertusfeier findet nicht wie angekündigt am 11.11.2017 statt. Der neue TERMIN ist der 18.11.2017 um 19.00 Uhr

 

 

Herzliche Einladung zur Vorstandssitzung

 

 

 

Seltsame Werbung auf der Web Site

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese "seltsame Sex Werbung" nicht von uns auf der Seite veröffentlicht wurde. Es scheint ein Problem beim Betreiber gegeben zu haben. Wir als Schützenverein distanzieren uns ausdrücklich von solcher Werbung und möchten uns auch ausdrücklich entschuldigen. /StG

 

 

Herrensohr 3 Großkaliber sage danke und Ciao Saison 2017 - bis 2018

Das zweite Jahr einer Erfolgsgeschichte. Erfolge sind nicht unbedingt immer auf der Scheibe zu messen. Erfolge zeigen sich da, wo Mannschaften zusammenwachsen. Obwohl... Anfangs ins der Saison 2017 hatten wir schon Angst, dass der Aufstieg droht. Aufstieg..? Dieses Gespenst, du musst Leistung bringen, du musst Ergebnisse schießen. Zum Glück oder Pech... Es gab Mannschaften, die uns auf den Boden unserer Leistung zurückgebracht haben. Dennoch. In Ringen haben wir uns gesteigert.
Doch den Aufstieg haben wir geschafft. Den Aufstieg zum Spaß am Schießsport, den Aufstieg hin zu einer funktionierenden Mannschaft, den Aufstieg hin.... es ist einfach toll....
Die dritte Großkalibermannschaft verabschiedet sich aus der Saison 2017.
Und ich sage eine dickes Danke an
Martin Noll, Andreas Andelfinger, Harald Bienmüller, Jochen Schmelzer und Marco Turchio.
Euer Stefan

 

Steelplate Challenge in Irsch

anbei die Einladung unserer Freunde aus Irsch

 

 

Rundenkämpfe Winter 2017/2018

Die Terminpläne für die Rundenkämpfe der einzelnen Mannschaften liegen im Schützenhaus aus. In der Graphik ist der Rahmenterminplan, an dem man sich orientieren kann. (StG)

 

Termine der Kreismeisterschaften

An der Kreismeisterschaft kann nur teilnehmen, wer auch die Vereinsmeisterschaft geschossen hat (die entsprechenden Listen liegen im Schützenhaus aus). Wer sich über die Kreismeisterschaft hinaus zur Landesmeisterschaft qualifiziert, schaue selbst bitte auf dem Seiten des Schützenverbandes nach, wann die entsprechenden Disziplinen geschossen werden !!! (StG)

 

 

 

Helfersitzung für unser Oktoberfest

Das Festkomitee lädt alle Helferinnen und Helfer, die beim Oktoberfest helfen wollen am Freitag, 15. September um 18.00 Uhr

ins Schützenhaus nach Herrensohr ein.

 

 

Pokalschiessen in Irsch

Am 02.09.2017 machten sich einige Mitglieder des Vereins auf den Weg nach Irsch, um dort am diesjährigen Pokalschießen der DSU teilzunehmen. Mit guten Ergebnissen kehrten sie zurück ins Schützenhaus nach Herrensohr. Den erfolgreichen Tag ließ manch schließlich gemütlich im Restaurant der TUS Herrensohr ausklingen. (StG)

 

Terminvorschau - Königsschießen Jugendpokalschießen

Das diesjährige Königs- und Jugendpokalschießen ist am 21.10.2017. (StG)

 

Vereinsmeisterschaft  2017

Seit dem 01.09.2017 liegen im Schützenhaus die Listen für die diesjährige Vereinsmeisterschaft aus. Die Vereinsmeisterschaft muß 5 Tage vor Meldeschluss zur Kreismeisterschaft in den jeweiligen Disziplinen geschossen sein. (StG)

 

 

Oktoberfest der Schützen am 23.09.2017

Am 23.09.2017 ab 18.00 Uhr feiert der Schützenverein Hubertus das erste Oktoberfest der Schützen in Herrensohr.
Rund um und im Schützenhaus wird in zünftiger Tracht und Dirndl der Saal zum Kochen gebracht. DJ Rainer lädt nach dem Fassanstich durch die Vorsitzende der "Närrischen Weiber aus Dudweiler" Gertraud Rau zum Tanz und zur Party ein.
Es gibt leckere Spezialitäten aus unserer reichhaltigen Grillküche. Ob Leberkäse, Haxe oder Weißwurst - für jeden Geschmack ist gesorgt.
Also, jeder darf sich eingeladen fühlen oben auf dem Herrensohrer Berg bei Faßbier und dem reichhaltigen Getränkeangebot, eine tolle Party zu erleben.
Auf viele Gäste freut sich der Schützenverein 1908 Herrensohr. (StG)

 

25 m Stand renoviert

In diesem Sommer wurde der 25m Stand umfänglich renoviert. Der Sand wurde gesiebt und von Geschossen befreit. Die Brüstung vor dem Stand wurde vollumfänglich renoviert und mittels Direktabhängern über der Bodenfläche so angebracht, dass zukünftig keine Feuchtigkeit mehr ins Holz eindringen kann. Auch wurde der hintere Teil komplett neu aufgebaut, dass zukünftig kein Sand mehr vom Geschossfang in den Stand fällt. Ein herzliches Dankeschön allen, die fachmännisch und tatkräftig unter der Anleitung des Standwartes geholfen haben. (StG)

 

 

Geschossfang am 50 m Stand renoviert

Auch auf dem 50 m Stand hat sich einiges getan. Es wurden neue Stahlplatten eingesetzt, wo die alten Platten ausgeschossen waren. Ein Herzliches Dankeschön an die fleißigen Helfer. (StG)

 

Keulenfest des Schützenvereins

Auch in diesem Jahr fand im Frühsommer das traditionelle Keulenfest statt. Es kamen viele Besucher, um unsere Spezialität zu probieren.

 

Aktueller Hinweis zur  Änderung Waffengesetz und zum neuen Waffenrecht 2017:

Der Bundestag hat am Donnerstag, 18.05.2017 in seiner Sitzung die Änderung und Neufassung des Waffengesetzes verabschiedet.

Das neue Gesetz hebt die Sicherheitsstandards für die Aufbewahrung von Waffen und Munition an. Das Ziel: weniger Waffen sollen abhanden kommen. Es gilt eine Besitzstandsregelung: Waffenbesitzer dürfen ihre vorhandenen Sicherheitsbehälter uneingeschränkt weiternutzen. (Quelle: www.bundesregierung.de)

Dies bedeutet, dass alle bis zum (noch nicht festgelegten) Stichtag gekauften Waffenschränke und Waffentresore (z.B. Waffeschränke der Stufe A und B nach VDMA 24992) auch weiterhin ohne Einschränkung genutzt werden können.  

Dies gilt nach derzeitigem Stand auch für neu erworbene Waffen, sofern die Kapazität des vorhandenen Waffenschranks oder Tresors ausreicht.

Wer nach dem Inkrafttreten der Änderung erstmals eine Waffe oder einen neuen oder weiteren Waffenschrank erwirbt, muss dagegen einen Schrank nach den neuen Normen kaufen.

Dem vorliegenden Gesetzentwurf muss nun noch der Bundesrat zustimmen. Mit einem Inkrafttreten ist nach unseren Informationen zu Anfang Juli 2017 zu rechnen.

Mit dieser Gesetzesänderung werden nur noch Waffenschränke mindestens Grad 0/N nach EN 1143-1 neu zugelassen.

 

 
Vollzug des Waffengesetzes: Prüfung des Fortbestandes Ihres waffenrechtlichen Bedürfnisses

Derzeit werden SchützenIn von Ämtern mit folgendem Text angeschrieben:[weiterlesen]


 +++ACHTUNG +++ ACHTUNG+++

Dringende Info vom 25.11.2015 zum Waffentransport nach und durch Luxemburg und dem Europäischen Waffenpass mit der Bitte um Beachtung:

Das für Waffenrecht zuständige Ministerium für Justiz in Luxemburg hat aufgrund einer tel. Nachfrage bestätigt, dass, bedingt durch die augenblickliche Sicherheitslage, der v.g. Feuerwaffenpass allein nicht mehr ausreichend ist, um die eingetragenen Waffen nacrch Luxemburg zu verbringen.

Der Feuerwaffenpass muss zuerst bei der für Waffen zuständigen Behörde vorgelegt bzw. übersandt werden. Die eingetragenen Waffen werden in Luxemburg registriert. Dies wird durch ein Dienstsiegel im   Feuerwaffenpass bestätigt. Falls bei einer Kontrolle ein Feuerwaffenpass h oder duohne Bestätigung vorgelegt wird, erfolgt die Beschlagnahmung der Waffen.

Des Weiteren sollen aufgrund der aktuellen Terrorattentate umfangreiche Änderungen auch zum legalen Waffenbesitz auf EU-Ebene beschlossen werden.


Petition gegen die Verschärfung der EU Waffengesetze - "You cannot stop terrorism by restricting legal gun ownership" - HIER zeichnen


Offener Brief des DSB an FAZ - Vorwurf der Volksverhetzung und reisserischer Populismus

Link zum offenen Brief: hier